Holen Sie das Maximum aus ihrer Photovoltaik-Anlage heraus.

Mit den Moduloptimierern von SolarEdge holen Sie das Optimum aus Ihrer Photovoltaik-Anlage heraus. Dies gilt sowohl für bereits bestehende PV-Anlagen, als auch für neu geplante Projekte. Steigern Sie Ihren Ertrag um bis zu 25 %.

Die Leistungsoptimierer von SolarEdge sind für private, gewerbliche und Großanlagen einsetzbar.

Funktionsweise

Der Leistungsoptimierer von SolarEdge ist ein DC/DC Wandler, der vom Installateur an jedes PV-Modul angeschlossen oder bereits vom Modulhersteller integriert wird und die traditionelle PV-Anschlussdose ersetzt. Die SolarEdge Leistungsoptimierer steigern den Energieertrag von PV-Anlagen, indem der Punkt der maximalen Leistungsabgabe (MPPT) für jedes Modul einzeln gesucht wird. Zudem überwachen die Geräte die Leistung der einzelnen Module und übermitteln die Leistungsdaten an das SolarEdge Monitoring-Portal für eine verbesserte, kostengünstige Wartung auf Modulebene. Jeder Leistungsoptimierer ist mit der einzigartigen SafeDCTM Funktion ausgestattet, die die Gleichspannung der Module automatisch auf 1 Volt pro Modul reduzieren, wenn der Wechselrichter abgeschaltet wird oder der Netzstrom ausfällt (z. B. im Brandfall).

Das MPPT pro Modul sorgt für eine flexible Anlagenauslegung und bietet zahlreiche Möglichkeiten bei der Ausrichtung, Neigung und dem Modultyp im selben Strang. Bei der Verwendung von SolarEdge Wechselrichtern behalten die SolarEdge Leistungsoptimierer automatisch eine feste Strangspannung bei, sodass Installateure noch mehr Möglichkeiten bei längeren Strängen und Strängen unterschiedlicher Länge haben, um PV-Anlagen optimal auslegen zu können. Die SolarEdge- Leistungsoptimierer können für c-Si- und Dünnschichtmodule eingesetzt werden und haben eine Garantie von 25 Jahren gemäß der Garantiebedingungen des Herstellers.