SCROLL UP
phone icon
envelope icon
Strom speichern
08:50:17pm

INNOVATIVE
STROM-
SPEICHER

GEWONNEN.
GESPEICHERT.
GENUTZT.

_Ob privat oder gewerblich: Strom, den Sie mit Ihrer Photovoltaikanlage erzeugen, möchten Sie natürlich auch dann nutzen, wenn Sie ihn benötigen. Damit das reibungslos klappt, bieten wir die passenden Speicherlösungen. Batterien, die auf langjährigen Nutzung ausgelegt sind und mit denen Sie auch in Zukunft auf der sicheren Seite sind. Entdecken Sie Speichertechnik vom Marktführer und stellen Sie so die Weichen für die kommenden Jahre.

logo_sign

SPEICHER-
TECHNIK
VOM MARKTFÜHRER

IHR WEG IN DIE UNABHÄNGIGKEIT
MIT DER SONNENBATTERIE

_Als sonnenBatterie Center Neckar sind wir zertifizierter Vertragspartner der sonnen GmbH – dem Weltmarktführer für intelligente Batteriespeicher. Das Prinzip der sonnenBatterie ist ganz einfach: Sie speichert überschüssigen PV-Strom während eines Tages und gibt ihn erst dann wieder ab, wenn Sie ihn benötigen. Bedarfsgerecht, smart und vollautomatisch. Profitieren Sie von der Erfahrung aus über 60.000 installierten Systemen und der weltweit größten Stromsharing-Plattform.

SAUBER, FAIR UND BEZAHLBAR:
SO GEHT MODERNE ENERGIE­VER­SORGUNG HEUTE.

„Unser Ziel ist eine Welt, auf der sich alle mit sauberer und dezentral erzeugter Energie versorgen können. Jeder kann sich mit anderen Menschen vernetzen und seine Energie teilen. Das macht die Welt unabhängig von fossilen Brennstoffen und von anonymen Großversorgern.“

sonnen GmbH

Die sonnenBatterie kann mehr als speichern.

Als intelligentes Speichersystem sorgt die sonnenBatterie dafür, dass Sie möglichst viel eigenen Solarstrom zuhause nutzen können. Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Verbrauchs- und der aktuellen Wetterdaten garantiert die sonnenBatterie dabei ganz automatisch, dass so viel selbst produzierter Strom wie möglich Ihrem Energiehaushalt zugute kommt.

MORGENS: MINIMALE ERZEUGUNG, HOHER BEDARF

Wenn die Sonne aufgeht, fängt die Photovoltaikanlage an, Strom zu produzieren. Allerdings kann sie noch nicht den kompletten Strombedarf des Morgens decken. Die sonnenBatterie schließt die Lücke mit der gespeicherten Energie des Vortags.

MITTAGS: MAXIMALE ERZEUGUNG, KAUM BEDARF

Tagsüber produziert die Photovoltaikanlage den meisten Sonnenstrom. Häufig ist tagsüber jedoch niemand zu Hause und der Strombedarf entsprechend niedrig. Der überschüssige Strom der Photovoltaikanlage wird jetzt in der sonnenBatterie gespeichert.

ABENDS: KAUM ERZEUGUNG, HOHER BEDARF

Der Stromverbrauch erreicht am Abend meist seinen Höchststand, während die Photovoltaikanlage keinen Strom mehr produziert. Jetzt versorgt die sonnenBatterie den Haushalt mit dem am Tag gespeicherten Strom.

logo_sign

SPEICHER-
SYSTEME
FÜR DEN PROFES-
SIONELLEN EINSATZ

MODULAR UND LEISTUNGS-
FÄHIG FÜR JEDEN BEDARF

_Auch für den gewerblichen Einsatz ist die sonnenBatterie hervorragend geeignet. Wir bringen bis zu 9 Anlagen in eine Kaskade und und sind somit in der Lage, eine Speicherkapazität von bis zu 495 kWh mit einer Abgabeleistung von 89,1 kW bereitzustellen. Mit der sonnenBatterie 10 Performance, dem intelligenten Energiespeicher für Ihr Gewerbe, schaffen Sie eine neue Art der Energieversorgung. Dabei sparen Sie nicht nur Kosten, sondern sind auch im Falle eines Stromausfalls jederzeit bestens gerüstet. Effizient, langlebig, umweltfreundlich und dauerhaft wirksam speichern Sie den Strom vom eigenen Dach.

MASSTÄBE SETZEN – MIT DER SONNENBATTERIE 10

Die sonnenBatterie ist der neue Standard für verantwortungsbewussten Energiekonsum in Gewerbebetrieben. Das voll integrierte Komplettsystem mit modularem, bedarfsgerechtem Aufbau steht für maximale Unabhängigkeit vom Stromanbieter. Da in Unternehmen, wie zum Beispiel kleinen Gewerbebetrieben, mehr Energie benötigt wird als in einem typischen Einfamilienhaus, lassen sich mehrere sonnenBatterien zu einer Gewerbe-Speicher-Lösung (Kaskade) zusammenschließen. Damit potenzieren sich Kapazität und Leistung des Stromspeichers, weshalb die sonnenBatterie im Rahmen der gewerblichen Nutzung noch mehr Aufgaben erfüllen kann. Dazu zählt beispielsweise auch der Ausgleich von Spitzenlasten im Versorgungsnetz, die gerade in Gewerbebetrieben mit hohem Strombedarf oft teuer bezahlt werden müssen.

logo_sign
SCROLL UP